TTC Lövenich
Die nächsten Spiele:
Daten von wttv.click-tt.de
{{result.date}}
{{match.league}} {{match.time}}
{{match.homeTeam}} vs. {{match.guestTeam}}
Die letzten Spiele:
Daten von wttv.click-tt.de
{{result.date}}
{{match.league}} {{match.time}}
{{match.homeTeam}} vs. {{match.guestTeam}} {{match.score}}

3 Titel und 5 Platzierungen bei den Kreismeisterschaften

27 Jugendliche des TTC Lövenich waren am Start

11-9-2016 16:00



Bei den Kreismeisterschaften an diesem Wochenende waren insgesamt 27 Jugendliche des TTC Lövenich im Einsatz, einige Mannschaften sind hierbei in voller Mannschaftsstärke angetreten, und einige Spieler auch an mehreren Tagen (Lennert sogar an allen drei Tagen!)
Hierbei konnten einige Erfolge verzeichnet werden, und hierbei waren auch einige positive Überraschungen dabei.

Es gab Titel in folgenden Klassen:
  • Einzel Schüler B: An Duy Dang, der nächste Woche den TTC Lövenich beim WTTV-Top24 in dieser Klasse vertritt, gewann souverän das Einzel.
    Hier ist noch zu erwähnen, dass insgesamt 48 Teilnehmer am Start waren, und davon 10 vom TTC Lövenich
  • Doppel Schüler A: Sahand Amirloo und An Duy Dang errangen zusammen den Titel
  • Doppel Schüler C: Marius Strahl gewann das Doppel zusammen mit Kai Schröder (Kenten)

Platzierungen erreichten wir ferner in folgenden Konkurrenzen:

  • Einzel Schüler C: Marius Strahl erreichte mit einem hochemotionalen 5-Satz-Sieg das Endspiel, das er dann aber leider verlor.
  • Einzel Bambini: Moritz Junk erreichte als ungesetzter Spieler mit 3 tollen Siegen das Halbfinale und somit Platz 3, in dem er sich dann nur dem Turniersieger geschlagen geben musste.
  • Einzel Jungen B: Ebenfalls erst im Halbfinale schied Leonidas Paraskevaidis gegen den späteren Turniersieger aus.
  • Einzel Schüler A: Auch hier war im Halbfinale Endstation für Sahand Amirloo, auch sein Gegner gewann das Turnier.
  • Doppel Schüler B: An Duy Dang und Marius Strahl unterlagen erst im Endspiel und sicherten sich die Silbermedaille.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesen tollen Erfolgen, die hier genannten Spieler sind auf jeden Fall für die Bezirksmeisterschaft am 23.+24.10. in Bergheim qualifiziert. Durch die Anwesenheit von vielen Spielern, deren Eltern und zwei Betreuern war es ein tolles Wochenende für den ganzen Verein.